Übersicht - Secomo

Herausragende Merkmale

Secomo (Encryption Appliance) ist die Innovation in der Datenverschlüsselung.

Die Appliance mit echter Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wurde von Fabasoft in intensiver Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Graz entwickelt und bietet erstmals vollständigen und durchgängigen Schutz für sensible und wertvolle Unternehmensdaten. Daten werden immer verschlüsselt übertragen sowie abgespeichert und erst am Endgerät entschlüsselt.

Echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Secomo ermöglicht echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit einer Schlüssellänge von 4.096 Bit. Die Verschlüsselung erfolgt am Arbeitsplatz oder am mobilen Endgerät und nicht erst in der Cloud.

Standort A

Secomo Appliance am Standort A

Standort B

Secomo Appliance am Standort B

Zwei Geräte, zwei Standorte

Secomo ist eine Encryption Appliance bestehend aus der Secomo-Software und zwei hochverfügbaren Servern (in unterschiedlichen Brandabschnitten). Das System ist ausfallsicher und durch Hardware-Sicherheitsmodule abgesichert, die sich bei nicht autorisiertem Zugriff selbst löschen.

Sofort betriebsbereit

Fabasoft Cloud-Kunden können Secomo sofort in Betrieb nehmen und einfach nutzen. Vielseitige Möglichkeiten der Authentifizierung schaffen eine vertrauensvolle Umgebung für die Zusammenarbeit.

Flexibel konfigurierbar
Skalierbar
Plattform unabhängig

Technische Daten

CentOS Linux mit SELinux-Konfiguration

Monitoring mit Fabasoft app.telemetry

Weitere Informationen auf www.apptelemetry.com.

Intuitives, webbasiertes Management-Interface

Self Encrypting Disks

SED, FIPS 140-2 Level 2

Zwei Server je 1U Rack Mount

Zwei Netzteile C13/14 je Server

Hardware Security Module (HSM)

Erfüllt die Anforderungen der FIPS 140-2 Level-4-Zertifizierung

für physikalische Sicherheit.

Verwendung des CMS-Standard

Für signierte und verschlüsselte Daten

Signatur

Hash-Algorithmus SHA-512; RSA-4096

Verschlüsselung

Symmetrisch AES-256; asymmetrisch RSA-4096

Secomo Appliance

Kontakt

Andreas Dangl

Tel.: +43 664 606162 200  •  E-Mail: secomo@fabasoft.com

Fabasoft Austria GmbH 
Honauerstr. 4  •  A-4020 Linz  •  www.fabasoft.com

Portraitfoto Andreas Dangl
2017-02-10