Vorteile der Fabasoft Cloud

Profitieren Sie von grenzenlosen digitalen Services in der Fabasoft Cloud. Lokale Ansprechpartner mit Erfahrung in lokalen Märkten und eine einfache individuelle Anpassbarkeit  der Fabasoft Cloud schaffen die Basis dafür, dass innovative Dienstleistungen rasch in Co-Kreation mit dem Kunden verwirklicht werden können – für einen größtmöglichen Nutzen für Ihren spezifischen Anwendungsfall.

Flexibles und bewährtes DMS

Erfassen, verarbeiten und sichern Sie alle Ihre Dokumente, steuern Sie flexibel Ihre digitalen Workflows und automatisierten Geschäftsprozesse – plattformunabhängig, in 22 Sprachen und zu 100 % barrierefrei. Die Zusammenarbeit und der Austausch von Dokumenten mit Geschäftspartnern und Kollegen findet in hochsicheren Online-Arbeitsbereichen („Teamrooms“) statt.

 

Rechenzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die Fabasoft Cloud gründet auf dem Fundament eines europäischen Wertesystems für Daten-, Zugriffs- und Rechtssicherheit sowie für zertifizierte Qualitätsstandards. Die drei Fabasoft Rechenzentren schaffen die Basis für die weltweite Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und geben Ihnen Gewissheit und die Wahlfreiheit, wo die Speicherung Ihrer Daten erfolgt.

Geprüft und zertifiziert nach den höchsten europäischen Standards

Für ihre Cloud Services erhält Fabasoft als erstes Unternehmen der Welt die mit 5 Sternen höchstmögliche Zertifizierung nach dem internationalen „EuroCloud Star Audit“ (ECSA V3.0). Die Fabasoft Cloud ist überdies als eines von wenigen Unternehmen weltweit mit dem „Certified Cloud Service“-Zertifikat des TÜV Rheinland (Cloud Security) zertifiziert, zudem nach ISO/IEC 27001 (Informationssicherheit) und ISO/IEC 20000-1 (IT-Service Management) sowie nach ISO/IEC 27018 (Schutz personenbezogener Daten) durch die TÜV Austria. Darüber hinaus ist die Fabasoft Cloud geprüft nach ISAE 3402 Typ 2 (internes Kontrollsystem und Wirksamkeit der Kontrollen) durch PwC.

 

Made in Europe

Fabasoft ist eine europäische Software-Manufaktur, die ihre Produkte selbst entwickelt und ihre Infrastrukturen eigenständig betreibt. Da der vollständige Source Code in Europa liegt, ist eine europäische Autonomie gewährleistet.

Zentrales Benutzermanagement und leicht verständliche Rechteverwaltung

Die Cloud-Organisation ist ein Modell, also ein Abbild Ihrer Organisation in der Fabasoft Cloud. Ihre Administratoren pflegen diese Cloud-Organisation und verwalten die Benutzerkonten (Mitglieder und externe Nutzer), definieren Organisationseinheiten (Gruppen) u. v. m. Das Zusammenarbeiten und der Austausch von Dokumenten wird über Teamrooms ermöglicht. Dort organisieren Sie die Zusammenarbeit im Team, vom Einladen neuer Mitglieder oder Organisationseinheiten (Gruppen) bis zum Verwalten der Zugriffsrechte. Ein Teamroom und die darin enthaltenen Dokumente liegen in einer Cloud-Lokation.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Authentifizierung im Rahmen des Logins in die Fabasoft Cloud erfolgt immer über zwei Faktoren. So verwenden Sie zum Beispiel neben Benutzername und Passwort als zweiten Faktor die SMS-PIN, die E-Mail-PIN oder ein Security-Token (Software- oder Hardware-Token) auf Basis „Radius“. Oder Sie benutzen gleich Ihre Digital-ID (Deutscher Personalausweis, Österreichische Bürgerkarte oder SuisseID).

 

Single-Sign-on über digitale Zertifikate

Durch die optionale Nutzung der zertifikatsbasierten Authentifizierung können sich die Mitglieder Ihrer Organisation ohne Eingabe von Benutzername und Passwort bei der Fabasoft Cloud anmelden. Sie hinterlegen in der Fabasoft Cloud lediglich die Zertifikate der Zertifizierungsstellen Ihrer Organisation und weisen die Namen der Benutzerzertifikate (CN) den jeweiligen Nutzern zu. Schon können sich die Mitglieder Ihrer Organisation, die ein Zertifikat besitzen, über die Login-Seite mit Zertifikat und Mobile-PIN oder Security-Token anmelden.

Revisionssicheres Auditing

Mit der Funktion „Auditing“ werden alle Zugriffe auf Objekte protokolliert. Es werden nicht nur Änderungen der Eigenschaften angezeigt sondern auch wann und von wem ein Dokument gelesen wurde.

 

Revisionssichere Archivierung von Geschäftsdokumenten

Die Fabasoft Cloud erlaubt in der Edition „Enterprise“ die revisionssichere und GoB-konforme Ablage von Dokumenten, insbesondere auch von Rechnungen und Personaldokumenten, so dass diese in elektronischer Form einem Papier-Original gleichzusetzen sind.

Microsoft Office Online Integration

Alle Unternehmen, die Microsoft Office 365 Lizenzen besitzen, profitieren von noch mehr Agilität durch das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten im Browser in Echtzeit. Der Administrator einer Organisation in der Fabasoft Cloud kann für alle oder ausgewählte Teammitglieder die Verwendung von Office Online freischalten. Der einzelne Benutzer kann dann selbst auswählen beziehungsweise konfigurieren, ob ein Microsoft Word-, Excel- oder Power-Point-Dokument über Office Online oder die Office-Anwendungen am Arbeitsplatz geöffnet werden soll. Dokumente werden online im Browser bearbeitet, Änderungen werden sofort automatisch gespeichert. Mehrere Benutzer können in Echtzeit zusammenarbeiten. Dabei wird jeder Bearbeiter durch einen unterschiedlichen Cursor kenntlich gemacht.
 

Beste Usability und volle Accessibility

Intuitive und barrierefreie Benutzeroberfläche in 22 Sprachen

Die Benutzeroberfläche der Fabasoft Cloud ist einfach und intuitiv in 22 Sprachen bedienbar. Darüber hinaus ist sie beinahe zu 100 % barrierefrei und ermöglicht Chancengleichheit für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, wie die Stiftung Pfennigparade im Januar 2015 mit dem Prädikat „sehr gut zugänglich“ bescheinigt.

Top Features

Individuelles Unternehmensbranding
Die Funktion „Branding“ ermöglicht die Personalisierung Ihrer eigenen Cloud-Organisation. Das Branding ist auch individuell auf jeden Teamroom anwendbar.
 

Automatische Synchronisierung
Die Fabasoft Cloud bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Dokumente online sowie offline zu bearbeiten – plattformunabhängig und mobil (z. B. am Laptop oder über Microsoft Office Online am Tablet). Die Basis dafür liefert die automatische Synchronisierung von Teamrooms. Der Teamroom ist ein einfach einzurichtender und intuitiv bedienbarer, hochsicherer Online-Arbeitsbereich, welcher die Zusammenarbeit und den Austausch von Dokumenten ermöglicht.
 

Öffentliche Links
Mittels der Funktion „Öffentliche Links“ können Sie nicht registrierten Benutzern (bspw. Geschäftspartnern) Teamrooms, Ordner oder Dateien zugänglich machen. Diese Links können optional mit einem Passwort und/oder mit einem Gültigkeitsdatum versehen werden. Zudem können Sie automatisch Wasserzeichen anbringen und die Dokumente somit zusätzlich schützen.
 

Dynamische Wasserzeichen
Sie haben die Möglichkeit, dynamische Wasserzeichen automatisch auf Dokumente anzubringen. So ist selbst wenn Dokumente den sicheren Teamroom in der Cloud verlassen, jederzeit klar nachvollziehbar, woher das Dokument kommt und wer es exportiert oder gedruckt hat.

Transfer von Teamrooms
Übertragen Sie Teamrooms aus Ihrer Fabasoft On-Premises-Installation in die Fabasoft Cloud oder zwischen den Fabasoft Cloud-Lokationen, um die Möglichkeiten der organisationsübergreifenden Zusammenarbeit zu nutzen oder eine andere Datenlokation (Deutschland, Österreich, Schweiz) zu wählen. Mit dem Teamroom werden sämtliche Ordnerstrukturen und Dokumente, sowie Kalender und Newsfeeds mitübertragen.
 

Digital Asset Management
Mit Digital-Asset-Management können Sie Ihre Bilder, Video- und Audiodateien in unterschiedliche Formate konvertieren. Damit haben Sie Ihre Multimedia-Dateien immer in dem Format zur Verfügung, das Sie gerade brauchen.
 

Newsfeed, vielseitige Benachrichtigungsfunktionen und Kalender
Die Kommunikation innerhalb von Teamrooms erfolgt über geschützte Newsfeeds (private Chats). Dort haben Sie die Möglichkeit, sich mit allen Personen auszutauschen, die über eine Zugriffsberechtigung zum Teamroom verfügen. Mittels der Benachrichtigungsfunktion kann sich jeder Nutzer automatisch über Neuigkeiten innerhalb der Cloud – im Rahmen seiner Berechtigungen – informieren lassen.
 

Benutzerdefinierte Formulare und Felder
Neben der klassischen Erweiterung des Objektmodells können Sie mittels einem grafischen Formulareditor – ganz ohne Programmierkenntnisse – zusätzliche Metadaten (Felder) zu Objekten hinzufügen.
 

Sofort betriebsbereit
Die Fabasoft Cloud kann von Ihrem Administrator ohne Programmieraufwand schnell eingerichtet werden. Zu Beginn müssen die Organisation aufgesetzt, sämtliche Mitglieder hinzugefügt, Zugriffsberechtigungen erteilt und die Dokumente strukturiert abgelegt werden. Dann steht der grenzenlosen Zusammenarbeit nichts mehr in Weg.