Allgemeine Geschäftsbedingungen Fabasoft Cloud

Fabasoft bietet für Deutschland (Fabasoft Deutschland GmbH), Österreich (Fabasoft Austria GmbH) und für die Schweiz (Fabasoft Schweiz AG) jeweils einen lokalen Vertragspartner an. Die Verträge sind an das jeweilige nationale Recht angepasst. Für Kunden aus anderen Ländern gelten die internationalen Verträge der Fabasoft Austria GmbH (in englischer Sprache). Das schafft volle Rechtssicherheit und ermöglicht, Ihnen Ihre unternehmensseitigen Compliance-Regeln zu erfüllen.

Gültig ab Name
1. November 2016 AGB Fabasoft Cloud (1. November 2016 - Fabasoft Austria GmbH - Online-Version)
Download
127,7 KB
1. November 2016 AGB Fabasoft Cloud (1. November 2016 - Fabasoft Deutschland GmbH - Online-Version)
Download
128,5 KB
1. November 2016 AGB Fabasoft Cloud (1. November 2016 - Fabasoft Schweiz AG - Online-Version)
Download
127,8 KB
1. November 2016 GTC Fabasoft Cloud (November 1, 2016 - Fabasoft Austria GmbH - Online Version)
Download
122,5 KB
Gültig bis Name
31. Oktober 2016 AGB Fabasoft Cloud (2. Dezember 2015 - Fabasoft Cloud GmbH - Online-Version)
Download
125,1 KB
31. Oktober 2016 AGB Fabasoft Cloud (2. Dezember 2015 - Fabasoft Deutschland GmbH - Online-Version)
Download
126,3 KB
31. Oktober 2016 AGB Fabasoft Cloud (2. Dezember 2015 - Fabasoft Schweiz AG - Online-Version)
Download
125,3 KB
31. Oktober 2016 GTC Fabasoft Cloud (December 2, 2015 - Fabasoft Cloud GmbH - Online Version)
Download
119,2 KB