Fabasoft erhält erneut die höchstmögliche Zertifizierung beim EuroCloud StarAudit

10. Juli 2019

Der Cloud-Service des Linzer Unternehmens erhielt bereits zum vierten Mal in Folge als weltweit einziger Anbieter alle fünf Sterne und damit die Höchstmarke der renommierten Cloud-Zertifizierung der EuroCloud Europe. Auszeichnungen wie diese bestätigen das hohe Sicherheitsniveau in der Fabasoft Cloud.

Seit Einführung der 5-Sterne-Zertifizierung im Jahr 2015 ist Fabasoft das bisher einzige Unternehmen, dem die Auditoren der EuroCloud diese hohe Auszeichnung zugesprochen haben.

„Mit der neuerlichen 5 Sterne-StarAudit-Zertifizierung zeigt Fabasoft weiterhin, wie sich höchstes Niveau an Cloud Qualität und Compliance darstellt“, bestätigt Tobias Höllwarth, Präsident des paneuropäischen Verbandes EuroCloud Europe. „Es wird an der Zeit, dass sich namhafte Cloud Service Provider daran ein Beispiel nehmen. Und noch wichtiger: Dass österreichische Cloud Service Kunden endlich beginnen, nach einer solchen Zertifizierung explizit zu fragen.“

Bei der qualitativen Überprüfung eines Cloud-Ökosystems nimmt das EuroCloud-Zertifikat die Qualitätsstandards entlang der gesamten Cloud-Wertschöpfungskette ins Visier. In den vergangenen Jahren wurden die Sicherheitsaspekte des Prüfungskatalogs kontinuierlich verschärft und speziell an die Anforderungen der EU-DSGVO angepasst.

„Cloud-Anbieter, die nach EuroCloud StarAudit zertifiziert sind, bieten Kunden größtmögliche Sicherheit für alle angebotenen Cloud-Dienstleistungen und die gesamte Betreiber-Infrastruktur“, sagt Andreas Dangl, Geschäftsführer der Fabasoft Austria GmbH. „Wir freuen uns über die neuerliche Spitzenbewertung durch die EuroCloud für unsere kontinuierliche Höchstleistung rund um Datenschutz und -sicherheit.“

Details zum Report finden Sie hier.

Über EuroCloud 

EuroCloud (ECE) ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation. ECE verfolgt das Ziel, Akzeptanz für Cloud Services auf dem internationalen Markt zu schaffen sowie die kundenorientierte Bereitstellung dieser Dienste und deren Nachfrage zu unterstützen. ECE bietet ein Cloud-Zertifizierungssystem, um Vertrauen in Cloud Services auf der Kunden- und Anwenderseite zu etablieren. Der Zweck des Zertifikates und der Prüfung von Cloud Services ist, eine vertrauenswürdige Qualitätsbewertung von Cloud Services zu schaffen. Die Prüfung beinhaltet nicht verhandelbare Pflichtkriterien in der Bandbreite aller wichtigen Bereiche, darunter Provider-Profile, Vertrags- und Compliance Aspekte inklusive Schutz personenbezogener Daten im Abgleich zu lokalen Gesetzen, Sicherheit, Betrieb, Umgebung und technischer Infrastruktur, Prozessen und relevanten Teilen der Anwendung und Umsetzung, bis hin zu Interoperabilität und Daten Portabilität. EuroCloud Europe bewertet Cloud Services nach einem festgelegten und veröffentlichten Kriterienkatalog. Das Ergebnis dieser Prüfung zeigt den jeweiligen Service Level. Service Provider mit dem EuroCloud Europe Gütesiegel können nachweisen, dass sie alle relevanten Kriterien erfüllen. Die Zertifizierung wird von international akkreditierten Auditunternehmen durchgeführt und von EuroCloud Europe auf Grund sorgfältiger Prüfungsverfahren bestätigt.

www.eurocloud.org