Webinar: Low-Code als Booster zur Prozessdigitalisierung

17. Februar 2022, 11:00 - 11:50 Uhr, Online

Um den steigenden Bedarf an maßgeschneiderten Software-Lösungen zu decken und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, setzen immer mehr Unternehmen auf Low-Code-Plattformen. Damit lassen sich digitale Geschäftsanwendungen von der Fachabteilung selbst mit wenigen Mausklicks erzeugen. Durch intuitive visuelle Modellierungstools automatisieren Sie so Geschäftsprozesse – ganz ohne Programmierkenntnisse.

Andreas Dangl zeigt Ihnen im Webinar von DXC Technology, wie effektiv Sie die Low-Code-Möglichkeiten der Fabasoft Business Process Cloud für die Digitalisierung von Prozessen einsetzen können.

Matthias Meng, Head of Business Intelligence Competence Center der Sberbank Europe AG, berichtet von seinen Erfahrungen mit der Low-Code-Plattform und der Projektumsetzung durch die DXC Technology.

Laden Sie sich jetzt die Webinaraufzeichnung herunter und erfahren Sie,

  • warum Low-Code-/No-Code-Plattformen die Zukunft der Anwendungsentwicklung sind.
  • wie einfach es für Sie ist, die Digitalisierung Ihres Unternehmens selbst mitzugestalten.
  • welche Projekt-Vorgehensweisen sich in diesem Umfeld bewähren.

Vortragende

Andreas Dangl

Andreas Dangl ist Business Unit Executive für Cloud-Services bei Fabasoft. Er unterstützt zahlreiche Großunternehmen aus dem Industrieumfeld bei der Einführung von Cloud-Lösungen mit besonderem Fokus auf unternehmensübergreifenden Prozessen.

Matthias Meng

Matthias Meng leitet das Business Intelligence Competence Center der Sberbank Europe AG und ist mit seinem Team für das Data- und Information Management sowie Data Governance der Bankengruppe verantwortlich.  

Harald Gold

Harald Gold ist Managing Partner Analytics, Consulting and Engineering bei DXC Technology Austria. Sein Fokus liegt auf der strategischen Gestaltung der digitalen Transformation, der operativen Umsetzung und der digitalen Prozessexzellenz.