VDMA Web-Erfahrungsaustausch: Qualitätsmanagement: Umgang mit Fehlern und Reklamationen

22. März 2022, 14:00 - 16:30 Uhr, Online

Erfahrungsaustauschrunde des VDMA

Qualität ist ein entscheidender Erfolgsfaktor im deutschen Maschinen- und Anlagenbau, weshalb auch ein gut organisierter Reklamationsprozess eine wesentliche Rolle spielt.

Am 22. März 2022 geht es im VDMA Web-Erfahrungsaustausch um das Thema „Umgang mit Fehlern und Reklamationen im Qualitätsmanagement“. Frau Dr. Nora Lauterbach vom VDMA Landesverband Mitte eröffnet die Veranstaltung mit einer Kurzpräsentation zur deutschen Maschinenbaukonjunktur.

Vortrag 1: Umgang mit Fehlern und Reklamationen

Dr. Frank Bünting, VDMA Business Advisory, gibt Ihnen einen Überblick über die Vielzahl von Methoden und Instrumente, die für den Umgang mit Fehlern und Reklamationen zur Verfügung stehen.

Vortrag 2: Digitale 8D-Problemlösung zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung

Im Anschluss erhalten Sie von Andreas Dangl, Business Unit Executive für Cloud-Services bei Fabasoft, am Beispiel der 8D-Methode einen praxisnahen Einblick, wie sich qualitätsrelevante Prozesse durchgängig digitalisieren lassen.

Erfa zu den Vorträgen

Zur Vertiefung ist am Ende eines jeden Vortrages ein Erfahrungsaustausch geplant, der aus allgemeinen Fragen sowie intensiveren Diskussionsrunden besteht.

Melden Sie sich jetzt an und kommunizieren Sie mit anderen Expertinnen und Experten der Branche.