10. CIO & IT-Manager Summit 2017

Unter dem Motto „Be CIO“ findet am 29. und 30. März 2017 bereits zum 10. Mal das CIO & IT-Manager Summit statt. 10 Jahre, in denen sich das Rollenbild des IT-Managers drastisch verändert hat.
Dieses IT-Management Treffen bietet die ideale Plattform zum Wissens- und Erfahrungsaustausch. Rund 500 hochkarätige IT-Entscheider und -Experten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz diskutieren über aktuelle Trends, neue Technologien und Herausforderungen des digitalen Zeitalters.

Das CIO & IT-Manager Summit umfasst ein breites Spektrum an Themen rund um die Transformation, Innovation, Cybercrime und die Rolle der IT in der digitalen Welt und bietet internationale und nationale Top-Speaker u. a. von: Adidas Group (UK), AMAG Automobil- und Motoren AG (CH), A1 (AT), BM.I – Bundeskriminalamt (AT), Drees & Sommer AG (DE), Porsche Bank (AT), SPAR Business Services GmbH (AT), Stadt Zürich (CH), UNIQA Insurance Group (AT), VERITAS Verlag (AT), Wiener Landesregierung (AT), u. v. m. 
 

Fabasoft ist gemeinsam mit e-shelter bei diesem Top-Event vertreten: 

Am 29. März um 12 Uhr wird Andreas Dangl, Business Unit Executive Cloud Services der Fabasoft, gemeinsam mit Toan Nguyen, Director Business Development & Cloud Platform bei e-shelter, erklären, welche Wettbewerbsvorteile Unternehmen durch zertifizierte Cloud-Lösungen in hochsicheren Rechenzentren haben. In diesem Referat dreht sich alles um Rechenzentren und Konnektivität, die Anforderungen an Cloud-Angebote (u. a. Hochsicherheit und Hochverfügbarkeit, Standort und Compliance
Kostenreduktion und Agilität) sowie um Kostenoptimierung in einer hoch dynamischen Umgebung. 

Wir freuen uns darauf, Sie am e-shelter Stand beim 10. CIO & IT-Manager Summit am 29. und 30. März in Wien zu treffen.
Sollten Sie einen Termin mit Andreas Dangl wünschen, vereinbaren Sie diesen bitte dirket per E-Mail an andreas.dangl@fabasoft.com.

Andreas Dangl

Business Unit Executive Cloud Services, Fabasoft

Andreas Dangl ist Business Unit Executive Cloud Services der Fabasoft. Sein aktueller Schwerpunkt liegt auf der durchgängigen Digitalisierung von europäischen und global agierenden Unternehmen mit besonderen Compliance-Anforderungen, besonders im Bereich Datensicherheit und Datenschutz, die Nutzen aus dem Einsatz von Cloud-Diensten ziehen wollen, um im internationalen Wettbewerb erfolgreich zu sein.