Nachlese Rethink! HR Tech 2018

„Driving the Transformation of Human Resources”

Die Rethink! HR Tech Konferenz vom 14. bis 16. März 2018 im Grand Elysee Hotel in Hamburg war ein voller Erfolg. Knapp 300 Personen nahmen an dem Top-Level Strategie- & Technologie-Event für HR-Entscheider mit dem Motto „Driving the Transformation of Human Resources” teil.

Die Top-Themen der Vorträge und interaktiven Sessions waren:

  • HR Digitalisierung & Leadership 4.0
  • HR Transformation & Arbeiten 4.0
  • HR Technologien & Innovation
  • HR Governance & Unternehmenskultur
  • HR Future Talents, Workforce & Recruitment und Personalmarketing
  • HR Performance & Analytics

Fabasoft war mit einem 3-Personen-Team vor Ort: Andreas Dangl, Business Unit Executive Cloud Services, informierte die interessierten Besucher am Fabasoft Stand über die Möglichkeiten der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und präsentierte die unterschiedlichen Lösungen auch live am Stand. Hasan Cakmak war der Spezialist für alle Fragen zur Fabasoft Personalakte, zu HR-Prozess-Automatisierung und zur Verarbeitung personenbezogener Daten im HR-Bereich und auch der Moderator des Fabasoft „Datenschutz World Cafés“. Und ich, Isabel Stingl, meines Zeichens Fabasoft Eventmanager, war für den reibungslosen Ablauf unseres Konferenzauftritts verantwortlich und durfte zudem meine beiden Kollegen bei der Beantwortung von Kundenanfragen unterstützen.

Icebreaker Session

Am ersten Abend trafen sich Teilnehmer und Konferenz-Partner im „Mindspace“ zur Icebreaker Session. Diese Kombination aus Get-together und erstem Eintauchen in die HR-Tech-Themen bot einen wunderbaren Rahmen, um sich in ungezwungener Atmosphäre in einer der Diskussionsrunden auszutauschen, einen Überblick über die anderen Teilnehmer der Konferenz zu erhalten und erste Kontakte zu knüpfen.

Die Konferenz

Der erste Konferenztag war prall gefüllt mit einer interessanten Mischung aus Vorträgen, Best-Practice Beispielen, interaktiven „Challenge your Peers“ und Start-up Sessions. Den Tag rundete ein unterhaltsamer Abend mit Mastersommelier Dieter Thoma ab, der die Gäste gekonnt in die Welt des Weins und der Weinkenner eingeführt hat.

World Cafés

Der zweite Konferenztag stand ganz im Zeichen des „Hands-on“. Die einleitenden Keynotes waren allesamt Best-practice Beispiele, die die Zuhörer zum Nachahmen in ihren Unternehmen förmlich einluden. Das Highlight des Tages waren aber die World Cafés: interaktive Sessions zu unterschiedlichen Themen, in denen alle Teilnehmer der Konferenz in 4 Runden 4 Fragen bzw. Problemstellungen bearbeiten, diskutieren und dann Lösungsansätze ausarbeiten. Diese präsentiert der World Café Moderator dann in der „Harvesting-Session“ dem Plenum.

Fabasoft World Café bei der Rethink! HR Tech 2018

Risikofaktor Datenschutz – Wie Sie Personaldaten EU-DSGVO-konform verwalten können

Für Fabasoft übernahm Hasan Cakmak die Moderation des World Cafés zum Thema Datenschutz im Personalwesen und führte gekonnt durch die sehr herausfordernde Thematik.

 

In den ersten beiden Diskussionsrunden unseres World Cafés drehte sich alles um die Frage „In welchen Bereichen im HR werden personenbezogene Daten in Ihrem Unternehmen verarbeitet und gespeichert?“.
In Brainstorming-Manier fanden wir gemeinsam mit den Teilnehmern Antworten darauf und sammelten diese in einem ersten Schritt stichwortartig auf einer Pinnwand.
In der Pause führten wir diese Ergebnisse zu verschiedenen Datenbereichen zusammen.

Nach der Mittagspause bewerteten die Teilnehmer des dritten Durchgangs die einzelnen Bereiche (z. B. Personalverrechnung, digitaler Personalakt, Time-Management, Talent Management, …) entsprechend der Frage „Welche Grundsätze der EU-DSGVO stellen in welchen dieser Bereiche eine besondere Herausforderung dar?“ nach der Schwierigkeit pro Grundsatz. Je nachdem, als wie groß die Herausforderung betrachtet wird, vergaben die Teilnehmer Punkte in der jeweiligen Zeile und Spalte.

Die finale vierte Runde beschäftigte sich mit der tatsächlichen Umsetzung:
„Wie kann die EU-DSGVO-konforme Verarbeitung von Personaldaten in allen Bereichen nachweisbar sichergestellt werden?“
Die Ergebnisse hierzu wurden auf einem Flipchart gesammelt und als finales Ergebnis bei der Harvesting Session allen Konferenzteilnehmern präsentiert.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unseres World Cafés für die wirklich außerordentlich rege Beteiligung und den wertvollen Input zum Thema Datenschutz und HR.
Ein besonderer Dank geht an die Teilnehmerinnen der letzten Runde, die uns trotz schwieriger Fragestellung und später Stunde tatkräftigst dabei unterstützt haben, wirklich tolle Ergebnisse zu erarbeiten!
 

Brainstorming im Fabasoft Datenschutz World Cafe mit Hasan Cakmak
Fabasoft auf der Rethink! HR Tech 2018 in Hamburg
Eröffnung Rethink! HR Tech 2018
Fabasoft World Café auf der Rethink! HR Tech 2018 in Hamburg
Mitschrift der grafischen Art auf der Rethink! HR Tech 2018
Abendveranstaltung Rethink! HR Tech 2018 in Hamburg
Hasan Cakmak berät Kunden auf der Rethink! HR Tech 2018 in Hamburg
Fabasoft Standbetreuung Rethink! HR Tech 2018 in Hamburg