Nachlese Berliner Anwenderforum E-Government

Nachlese Berliner Anwenderforum E-Government

23. Februar 2017

Am 22. und 23. Februar fand in Berlin das Berliner Anwenderforum E-Government statt. Mit rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zählt diese zu den wichtigsten Fachtagungen im Bereich der IT-gestützten Verwaltungsarbeit. Das besondere Profil der Jahrestagung ergibt sich aus dem intensiven Erfahrungsaustausch zwischen Projektverantwortlichen, Experten und Anbietern von Produkten und Lösungen.

Dieses Jahr fand das Anwenderforum zum inzwischen 23. Mal als Austauschplattform rund um das Thema E-Government und Verwaltungsmodernisierung statt. Der Fokus lag diesmal auf drei der wichtigsten Teilaspekte: Digitalisierung des Verwaltungsarbeitsplatzes | Prozessmanagement im behördlichem Umfeld | IT-Compliance

Matthias Wodniok und Markus Schenk konnten neben Bestandskunden und Interessierten auch Sabine Smentek, Staatssekretärin für Informations- und Kommunikationstechnik der Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin, und Ines Fiedler, Vorständin IT-Dienstleistungszentrum, am Fabasoft-Stand begrüßen und sich über aktuelle Themen austauschen.

23. Februar 2017
2017-03-27