Compliance-Management – vollständige Nachvollziehbarkeit und Regelkonformität

Ein CMS (Compliance-Management-System) hat die Aufgabe, die Regelkonformität von allen eingerichteten Maßnahmen und Prozessen eines Unternehmens sicherzustellen. Gerade durch die Digitalisierung verlassen Unternehmen vermehrt etablierte interne Prozesse. Die eigene Organisation wird digital erweitert, externe Personen werden Teil des „digitalen Unternehmens“, und Dokumente werden über bestehende Grenzen hinweg gelenkt. Zur Erfüllung von Compliance-Richtlinien und der Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit müssen moderne Softwarelösungen eingesetzt werden.

Mit einer europäischen Business-Cloud-Lösung werden automatisch definierte Maßnahmen zur Einhaltung von Compliance-Regeln erfüllt. Unternehmen können Standards und Richtlinien für ihre Mitarbeiter und auch externe Partner definieren, die automatisch durch die Bedienung der Cloud nachvollziehbar und gesichert eingehalten werden. Damit werden Risiken einer Verletzung der Compliance-Richtlinien minimiert. Wichtig ist dabei eine einfache und flexible Anpassbarkeit dieses Systems. 

Mit der Fabasoft Cloud können Unternehmen sicher ihre Daten und Dokumente in sogenannte „Teamrooms“ legen – geschützte Projekträume, in denen die Zusammenarbeit mit internen Mitarbeitern und externen Partnern sicher und nachvollziehbar möglich ist. Dokumente können über Grenzen der eigenen Organisation, der IT-Infrastruktur oder auch von Ländern hinweg zwischen berechtigten Personen gelenkt werden. Die Funktion der „Zeitreise“ sichert die lückenlose Versionierung von Dokumenten sowie die automatische revisionssichere Archivierung und liefert damit einen wichtigen Beitrag zur Einhaltung von Compliance-Regeln.  Unter anderem ist die Fabasoft Cloud nach IDW PS 880 als revisionssicheres Archiv zertifiziert.

screenshot-fabasoft-cloud-home-4.jpg



Vorteile der Fabasoft Cloud

  • Höchste zertifizierte Sicherheit und Compliance
  • Europäische Software, die europäisches Datenschutzrecht erfüllt
  • Datenspeicherung in lokalen Rechenzentren
  • Revisionssichere Archivierung von Dokumenten
  • Transparente und zentrale Rechteverwaltung
  • Lückenlose Versionierung über die Funktion der Zeitreise
  • Volle Datenkontrolle durch Fernlöschung von Daten
  • Echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung über Secomo
  • Geschäftsprozessmanagement mit allen berechtigten Personen
  • Einfache Ankoppelung an On-Premise-Datenbanken
  • Keine einmaligen Kosten – nur „pay-per-use"

Zertifizierte Qualität

Tüv-Austria,
Zertifikate der Fa. Fabasoft - Tüv-Zertifikat, Truste-Cloud-Zertifikat, Star-Audit-zertifikat

Vertrauen auf Erfahrung

Siemens Logo

„Mit der Fabasoft Cloud sind wir in der Lage den Informationsaustausch mit unseren Partnern zu beschleunigen, Transparenz zu schaffen und dabei effizienter zu werden.“

Martin Diemt
Leitung Administration and Documentation,
Industrial Power Plant Solutions Wien

Ferro Montagetechnik Logo

„Die Fabasoft Cloud optimiert unsere Projekte zwischen Büro, Baustellen und Partnern.“

Peter Seiler
IT-Manager

ELK Fertighaus Logo

„Das ultimative Kollaborationstool: einfach, mobil und kosteneffizient.“

Reinhard Loidolt
IT-Leiter

Fabasoft-Produkte für das Compliance-Management

Fabasoft Cloud

Digitale Transformation Ihrer Geschäftsprozesse – grenzenlose Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern

Mehr erfahren >

 

Fabasoft Private Cloud

Enterprise File Sync & Share Appliance für die sichere Mobilität Ihrer Unternehmensdaten – im eigenen Rechenzentrum oder bei Fabasoft

Mehr erfahren >

 

Secomo

Die Encryption Appliance für die Verschlüsselung wertvoller Unternehmensdokumente

Mehr erfahren >

Referenzen

 
 
 
 
 

Anfrage an Fabasoft

Beratung

phone icon email icon

Andreas Dangl

Tel.: +43 732 606162-0  •  E-Mail: cloud@fabasoft.com

Fabasoft Austria GmbH 
Honauerstr. 4  •  A-4020 Linz   •  www.fabasoft.com

Andreas Dangl
2017-04-10