Information für externe Besucherinnen und Besucher (COVID-19)

Wir schützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Gäste, Besucherinnen und Besucher vor einer Infektion mit dem COVID-19-Virus und bitten Sie unsere Zutrittsbeschränkungen zu beachten. 

Unter Einhaltung der nachfolgenden Voraussetzungen ist der Besuch unseres Headquarters in Linz sowie unserer Niederlassung in Wien gestattet:

  • Terminvereinbarung,
  • Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften und
  • gültiger Nachweis gemäß der "internen 3-G-Regelung"
    • GEIMPFT (mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff):
      • Erstimpfung ab dem 22. Tag (max. 90 Tage)
      • Zweitimpfung für max. 270 Tage ab dem Zeitpunkt der Erstimpfung
      • Impfstoffe bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist: ab dem 22. Tag für max. 270 Tage
      • genesene Personen, die einmal geimpft wurden: max. 270 Tage
    • GENESEN:
      • Nachweis über neutralisierende Antikörper (max. 60 Tage ab Test-Zeitpunkt)
    • GETESTET: 
      • Aktueller und offizieller Nachweis einer Testung mittels Antigen-Schnelltest oder molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 (24 Stunden) 
      • Achtung! Selbsttests werden nicht anerkannt.

 

Maßnahmen zur Einhaltung der Hygiene-Regelungen, definierte Nachweise und Intervalle für (interne) Testungen sind in den Präventionskonzepten der Standorte definiert.

Lieferanten und Partner:
Bitte beachten Sie, dass hier strengere Maßnahmen gelten und der Zutritt nur unter Einhaltung der 2-G-Regelung (voller Impfschutz oder aktueller Nachweis über neutralisierende Antikörper) sowie FFP2-Masken-Pflicht gewährt wird.

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher vor der Infektion mit dem COVID-19-Virus zu schützen.